Covid-Invormation:   Im Atelier gilt Masktenpflicht. Kurse finden mit max. 5 Teilnehmer statt. 

Allgemeine Vertragsbedingungen (AVB)

 

Die AVB gelten für alle Kursangebote, die von Sinja's Schneiderschule durchgeführt werden.

 

Anmeldung:
Nach der Anmeldung zu einem Kurs bei Sinja's Schneiderschule erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit den Kurs- und Zahlungsinformationen.

Eine abgeschlossene Anmeldung für einen Kurs von Sinja's Schneiderschule ist verbindlich.  

Mit der Anmeldung ist der Kursteilnehmer zahlungspflichtig.  

Das Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung.

 

Abmeldungen und Ausfälle:  

Bei Krankheit des Kursteilnehmers oder der Kursleiterin wird der Kurstag verschoben.  

Anderweitige Verschiebungen, wegen Ferien oder arbeitsbedingt, werden frühzeitig besprochen und entweder verschoben oder an einem anderen Tag nachgeholt.  

Bei Abmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn, ist 50% des Kursgeldes fällig, ausser Sie stellen eine/n Ersatzteilnemer/in für diesen Lehrgang. Erfolgt die Abmeldung weniger als 14 Tage vor Kursbeginn, ist der gesamte Kursbetrag zu bezahlen, ausser Sie stellen eine/n Ersatzteilnemer/in für diesen Lehrgang.
Es wird in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr von CHF 100.00 fällig. 

 

Versicherung:
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

 

 AVB Dezember 2020